Angezeigt: 1 - 1 von 1 ERGEBNISSEN

Kunst offen in Sachsen – Auf zu neuen Wegen

Es war einmal… … eine kleine gemütliche Runde kreativer Menschen. Sie traffen sich bei Kerzenschein und einem schönen Gläschen. Sie schmiedeten Pläne für die Zukunft, wie schön es sei die Runde zu erweitern, ihre Werke anderen Leuten nahe zubringen und das Fünkchen Kreativität in ihnen zu wecken. Die Idee für die Teilnahme bei … .. war geboren. Dieser Wege bis dahin sollte kein leichter sein. Das erste Tief kam, die Wände des Raumes. Sie entsprachen einfach nicht dem, was man sich bei einem Besuch eines Ateliers vorstellte. Die kreativen Mensche griffen zu Spachtel und Leiter. Es ging voran. Mit vielen …