Angezeigt: 1 - 8 von 8 ERGEBNISSEN

Ein sonderliches Jahr – 2020 im Rückblick

„Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung.“ (Heraklit) Ganz danach verlief das vergangene Jahr 2020. Die Vorsätze des Jahres waren anfangs nicht so groß, doch durch viele Gespräche und daraus entstandene Ideen entwickelte sich der Wunsch und das Vorhaben, Wir packen es an und schaffen neue Pläne, die wir umsetzen wollen. Doch ein kleiner, für das normale Auge, unsichtbarer Virus, veränderte einiges. Es brachte viele Einschränkungen mit sich, jedoch forderten diese uns auch heraus. Wir mussten uns aus der Komfortzone begeben, neue Wege beschreiten, um trotzdem am Ball zu bleiben. Es entstanden Erfahrungen und Erlebnisse, die keinem von uns …

Neu Öffnungszeiten

Nach der Corona bedingten Schließung, kann der Kreativraum wieder öffnen, jedoch mit ein paar Einschränkungen, wie Sicherheitsabstand, Beschränkung der Nutzer*innenzahl. Ab Montag, den 08.06.2020 haben wir zwischen 16 und 18 Uhr geöffnet. Da die Anzahl der Nutzer*innen im Kreativraum momentan auf 2 beschränkt ist, bitten wir um eine vorherige Anmeldung, damit ihr nicht umsonst kommt. Bei vorheriger Planbarkeit der Nutzung und des Personals können wir den Noteingang (Tanzraum) und den Außenbereich (bei entsprechendem Wetter) mit nutzen und somit 5 Personen die Möglichkeit geben sich kreativ auszutoben. Die Anmeldung ist jedoch nicht zwingend notwendig. In den letzten Wochen änderte sich auch …

Kunst offen in Sachsen – Auf zu neuen Wegen

Es war einmal… … eine kleine gemütliche Runde kreativer Menschen. Sie traffen sich bei Kerzenschein und einem schönen Gläschen. Sie schmiedeten Pläne für die Zukunft, wie schön es sei die Runde zu erweitern, ihre Werke anderen Leuten nahe zubringen und das Fünkchen Kreativität in ihnen zu wecken. Die Idee für die Teilnahme bei … .. war geboren. Dieser Wege bis dahin sollte kein leichter sein. Das erste Tief kam, die Wände des Raumes. Sie entsprachen einfach nicht dem, was man sich bei einem Besuch eines Ateliers vorstellte. Die kreativen Mensche griffen zu Spachtel und Leiter. Es ging voran. Mit vielen …

Kunst offen in Sachsen- wir machen mit

Die letzten Wochen waren schon etwas ungewöhnlich. Der Kreativraum musste schließen, den Grund kennt jeder. Trotz alle dem konnte keine*r unsere kreativen Aktivitäten behindern. Edi zeichnete fleissig mit Tusche geheimnisvolle Geschichten aufs Papier. Ich betätigte mich im eigenen Garten… Und Gunnar der nutzte fleißig Abklebeband… … wofür? Lasst euch überraschen und kommt in den NotART Kreativraum Radebeul. Wir öffnen für alle Interessierten am 31.05. und 01.06.2020 zwischen 10 und 18 Uhr zu Der Großteil der Aktivitäten findet im Freien statt. Geplant ist ein Künstlerpavillion, bei dem ihr die Werke der im Kreativraum aktiven Nutzer*innen, betrachten könnt. Aber auch mit ihnen …

Kunst offen in Sachsen

  Hallo liebe Kunstfreunde und Kunstinteressierte, im Rahmen von Kunst offen in Sachsen bekommt Ihr die Möglichkeit, den Kreativraum Radebeul, außerhalb der regulären Öffnungszeiten zu besuchen. Pfingstsontag und -montag (31.05. und 01.06.2020) besteht die Möglichkeit zwischen 10 und 18 Uhr die Räumlichkeiten zu besuchen. Ein genaues Programm steht momentan noch nicht fest, jedoch sei soviel gesagt, das Motto lautet nicht „Nur schauen, nicht anfassen“. Genauere Informationen folgen. Der Notart Kreativraum Radebeul nutzen momentan folgende Künstler: Edgar Kupfer Kerstin Dähne Gunnar Pfaffe Gritt Holomek Heidi Göhler Paul Wir allen lassen uns, in den nächsten Tagen und Wochen, ein interessantes und buntes …

Kreative Nacht

Hallo liebe Kunstinteressierte, am Samstag fand die 3. Kreative Nacht statt. Es wurde gezeichnet, meist nach Vorlage (Buch oder im Raum vorhandene Kompositionen)   Gemalt (hier mit Ölfarbe)   und musiziert Auch für das leibliche Wohl sorgten wir. An der Bar gab es Getränke und kleine Snacks.   Und zu guter letzt Radiergummi sind mehr als nur zum radieren da.

Herbst- und Weinfest Radebeul

Die arbeitsintensive Zeit, um und zum Weinfest, ist vorbei. Der Alltag hat uns schon seit Montag wieder. Deshalb möchte ich euch einen kleinen Rückblick zeigen, weil die Tage des Festes super waren. Wir, das Team des Kreativraumes, erweiterten das Angebot des Noteingang e.V. um eine Aktivität, den Graffiti- Stand. Mit diesen boten wir den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, selbst die Sprühdosen in die Hand zu nehmen und ihr eigenes Bild zu gestalten. Keine Angst die Hauswände behielten ihr vorheriges Aussehen. Wir erstellten im Vornherein mehrere Schablonensätze, die zur erstellung der Bilder dienten… die Kenner unter euch bemerken, dass …

Herzlich Willkommen

Hallo, willkommen auf dem Blog des NotART Kreativraum- Radebeul. Ein wenig übten wir das schreiben, über Veranstaltungen, des Kreativraumes, schon auf unserer Facebookseite. Es gibt aber nicht nur Facebooknutzer im Netz… da wir auch die ohne erreichen wollen oder diese gern über die Angebote, des NotART Bescheid wissen möchten, gibt es jetzt diese Seite. Sie soll mit den Angeboten und den Menschen, die sich dafür stark machen wachsen, deshalb wird es seine Zeit dauern, bis sie den kompletten Schliff bekommen hat. ganz nach dem Motto „Gut Ding will Weile haben.“   Ich verabschiede mich erst einmal für heute. Bis bald. …